Widerrufsbelehrung und -formular

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines
Für Bestellungen über unseren Onlineshop http://www.anaconda-guertel.de gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils aktuellen Fassung. Für sämtliches Handeln gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Unsere aktuelle Fassung der AGB finden Sie auf http://www.anaconda-guertel.de unter dem Menüpunkt "AGB" im unteren Teil der Webseite.


2. Vertragsschluss
(1) Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt an dem die Bestellung ausgelöst und von uns bestätigt wurde, dieses erfolgt elektronisch sofort nach Zugang der Bestellung.
Die Preise in der Bestellungs-Bestätigung sind bindend.


(2) ANACONDA-Gürtel ist berechtigt, Angebote des Vertragspartners innerhalb einer Frist von zwei Wochen ab Zugang anzunehmen. Der Vertrag ist abgeschlossen, wenn ANACONDA-Gürtel die Annahme des Angebotes innerhalb dieser Frist schriftlich (auf dem Postweg oder per E-Mail) bestätigt oder die Lieferung ausführt. Ausreichend ist die Absendung der Bestätigung oder der Ware innerhalb dieser Frist.

(3) Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Vertragspartner verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen.

(4) Warenzustand: Die Ware ist neu gefertigt, allerdings in Handarbeit. Dies wird durch Spuren am Material sichtbar und ist auch gewollt. Bearbeitungsspuren und Abweichungen in Toleranzen, sind Teil des Designs. Auch das unterscheidet ANACONDA-Gürtel von maschinell hergestellter Ware.

3. Lieferung
(1) ANACONDA-Gürtel liefert innerhalb der Bundesrepublik Deutschland in der Regel innerhalb von 2-5 Werktagen aus. Bei Versand ins europäische Ausland erfolgt die Lieferung in der Regel innerhalb von 5-14 Werktagen. Bei Sendungen in das außereuropäische Ausland ist die Lieferzeit abhängig vom Empfängerland und von der gewählten Versandart.

Sämtliche vorstehenden Angaben über die voraussichtlichen Liefertermine oder Lieferzeiträume sind dabei unverbindlich.

(2) Sollte ANACONDA-Gürtel durch nicht selbst verschuldete Gründe nicht in der Lage sein, die vom Kunden bestellte Ware zu liefern, behält sie sich ausdrücklich das Recht vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

(3) Die Abtretung einer gegen ANACONDA-Gürtel bestehenden Forderung ist dem Vertragspartner nicht gestattet, es sei denn, ANACONDA-Gürtel stimmt dem ausdrücklich und schriftlich zu.

4. WIDERRUFSRECHT

/ WIDERRUFSBELEHRUNG
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:


WV-Design,
ANACONDA-Gürtel,
Bücherweg 2,
63477 Maintal/Hochstadt,
Mail: kollermax@t-online.de


Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG


5. Kosten der Rücksendung bei Widerruf
Im Falle des Widerrufs hat der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.



6. Preise
Alle auf den Produktseiten angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung der Versandkosten unter Punkt 7 hinzu.

7. Versandkosten
Hier finden Sie alle Informationen bezüglich der Porto- und Versandkosten für unsere Lieferungen.

(1) Innerhalb Deutschlands liefern wir deine Bestellung innerhalb von 3-5 Werktagen aus.
Die Ware wird grundsätzlich versichert verschickt.

(2) Für Lieferungen ins Ausland sind die jeweiligen Versandkosten vor dem Kauf per
Tel.: (06181 441090) oder Mail (kollermax@t-online.de) zu erfragen.

Rücksendungen sind ausreichend zu frankieren, sofern der Kunde hierzu gesetzlich verpflichtet ist.
Gibt der Kunde seine Adressdaten falsch oder unvollständig an und kann daraufhin das Versandunternehmen die Ware nicht zustellen und die Ware gelangt zu uns zurück, so hat der Kunde die Verpflichtung, die nun nochmalig anfallenden Versandkosten zu tragen.

8. Zahlungsbedingungen
(1) ANACONDA-Gürtel akzeptiert Zahlungen per Vorkasse, PayPal oder bei Abholung.

a) Zahlung per Vorkasse
Wir senden Ihnen eine Auftragsbestätigung Ihrer Bestellung mit der Angabe unserer Kontodaten per E-Mail zu. Nachdem der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Ware verschickt. Bitte erst nach Erhalt der Auftragsbestätigung die Zahlung leisten!

b) Zahlung per PayPal
PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen können.
Um Paypal nutzen zu können, benötigen Sie ein Paypal Konto, bei dem Sie Ihre Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegen können, damit diese nicht bei jedem Kauf neu angeben werden müssen. Mit Paypal können Sie dann ganz einfach mit der Angabe Ihrer Emailadresse und Passwort bezahlen. Ihr Paypal Konto wird direkt mit dem entsprechenden Betrag belastet und Sie erhalten eine Auftragsbestätigung per Email.

Für weitere Informationen siehe http://www.paypal.de.

Nachdem der Betrag auf dem Konto der ANACONDA-Gürtel eingegangen ist, wird die Ware versendet.

c) Zahlung bei Abholung
Nach Terminabsprache können Sie die gekaufte Ware auch selbst abholen.
Bücherweg 2, 63477 Maintal/Hochstadt.

9. Gewährleistung

(1) Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Übergabe der Ware.


(2) Bei Reklamationen ist es erforderlich, dass ANACONDA-Gürtel das Kaufdatum nachvollziehen kann. Der reklamierte Artikel sollte, sofern vorhanden, zusammen mit einer Kopie der Rechnung an ANACONDA-Gürtel geschickt werden.


(3) Für Mängel an den gelieferten Waren gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.


(4) Der Kunde ist verpflichtet die Ware bei Ankunft unverzüglich auf Transportschäden und offensichtliche Mängel hin zu untersuchen und diese sofort ANACONDA-Gürtel gegenüber zu melden.


(5) Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den natürlichen Verschleiß oder die Abnutzung durch Gebrauch, unsachgemäßen Gebrauch und mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Ebensowenig gilt die Gewährleistung für Unregelmäßigkeiten von Materialoberflächen wie Holz, Leder, Blech, und andere verwendete Materialien,
denn dies gehört zum typischen Eindruck der Handarbeiten, welche nicht auf
maschinelle Perfektion gerichtet ist. Gewachsenes Material wird nicht wegen Unregelmäßigkeiten ausgemustert, stattdessen ist Einzigartigkeit gewünscht.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt sämtliche gelieferte Ware Eigentum von
ANACONDA-Gürtel.

10. Urheberrecht
ANACONDA-Gürtel sind kreative Einzelstücke und geistiges Eigentum
von ANACONDA-Gürtel.
Der Patent-Gürtel mit neuem Verschlußsystem (Ovalöse/Ösenplatte) ist als
Geschmacksmuster- und Gebrauchsmuster mit patentrechtlichem Schutz
ausgestattet.

11. Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Sie haben als Betroffener nach dem BDSG ein Widerspruchsrecht hinsichtlich der Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung ihrer gespeicherten Daten. Wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten, wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht nach dem BDSG Gebrauch machen möchten. Desweiteren finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen auf unserer Webseite http://www.anaconda-guertel.de im unteren Bereich.
12. Haftungsausschluss für fremde Links


ANACONDA-Gürtel verweist auf seinen Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet.

Für alle diese Links gilt: ANACONDA-Gürtel erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf http://www.anaconda-guertel.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.


Der Nutzung unserer Daten zu jeglicher Art von Marketingzwecken oder Werbung widersprechen wir ausdrücklich, Zuwiderhandlungen werden von uns im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen verfolgt.
13. Anwendbares Recht
Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
14. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags zwischen ANACONDA-Gürtel und dem Vertragspartner einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

15. Stornierungsregeln für Messerschmiedekurse und Gürtelbau-Kurse:
1. Stornierungen bis 15 Tage vor Kursbeginn sind kostenlos, der Kunde erhält die Kursgebühren zurück.
2. Bei Stornierungen von 14 bis 7 Tage vor Kursbeginn werden dem Kunden 60% der Kursgebühren zurück erstattet.
3. Bei Stornierungen ab 3 Tage vor Kursbeginn ist keine Rückerstattung der Kursgebühren möglich.

16. Haftung / Versicherung bei Messerschmiedekursen
Jeder Kursteilnehmer erhält eine komplette Schutzausrüstung für die Arbeit, bestehend aus Schutzbrille, Schutzhandschuhen, Gehörschutz und Schmiedeschürze.
Jeder Kursteilnehmer wird über Gefahren im Umgang mit Maschinen, Geräten und Materialien aufgeklärt.







ANACONDA
Gürtel – die Dich packen!
Bücherweg 2,
63477 Maintal/Hochstadt,
Tel.: 06181 441090,
Mail: kollermax@t-online.de,
http://www.anaconda-guertel.de


Amtsgericht Hanau

Sitz: Hanau



Geschäftsführer: Wilhelm Völp


Finanzamt Hanau
Steuernummer 022 878 00301

Muster-Widerrufsformular herunterladen

 

ANACONDA

Gürtel – die Dich packen!
Bücherweg 2
63477 Maintal/Hochstadt

E-Mail: kollermax@

t-online.de

 

ANACONDA

Messer-Schmiede